Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBʻs)

Dies sind die allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Online-Shop www.helm-and-more.enstore.com und die Website www.helm-and-more.de von helm & more münchen Inhaber Benjamin Grund.

Bitte lesen Sie sich unsere AGBs aufmerksam durch, da diese für alle Einkäufe in unserem Online-Shop gelten.

§1 Geltungsbereich

Ihre Bestellungen in unserem Online-Shop werden nach unseren zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen AGBʻs ausgeführt.
Die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für jedes Versandgeschäft von helm & more münchen.
Von diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen abweichende Bestimmungen werden nur Bestandteil eines Vertrages, wenn diese in Schriftform als Zusatz vereinbart sind.

§2 Vertragsabschluss

Durch die Bestellung der gewünschten von helm & more münchen angebotenen Waren, via Absenden des entsprechenden Bestellformulars, geben Sie als potenzieller Käufer ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages ab.
Für das Zustandekommen eines Vertrages bedarf es der schriftlichen Bestätigung durch helm & more münchen in Form einer Auftragsbestätigung. helm & more münchen ist berechtigt, diese innerhalb von 14 Kalendertagen per E-Mail, per Post oder per Fax an den potenziellen Käufer zu versenden und somit den Vertrag anzunehmen.
Wird ein Angebot innerhalb von 14 Tagen nicht von helm & more münchen angenommen, gilt das Angebot als abgelehnt.
Gegenstand des Vertrags sind dabei nur diejenigen Waren, die auch in der Auftragsbestätigung hinterlegt sind.

§3 Preise

Alle auf unserer Website www.helm-and-more.de und in unserem Online-Shop www.helm-and-more.enstore.com angegebenen Preise sind Euro-Beträge (€) und inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Porto- und Versandkosten werden gemäß §4 dieser AGBs zum angegebenen Produktpreis addiert.
Entscheidet der Käufer sich für den Kauf eines Produktes aus unserem Angebot, wird die Rechnung zum Tage der Bereitstellung der bestellten Ware ausgestellt.

§4 Porto- und Versandkosten (Inland)

Die Versandkosten von helm & more münchen sind abhängig vom Rechnungsbetrag und werden bei der Bestellung angezeigt. Für Rechnungsbeträge bis 200,00 € berechnet helm & more münchen Versandkosten in Höhe von 5,95 €.
Die genannten Versandkosten gelten für alle Inlandslieferungen. Für Auslandslieferungen werden die Versandkosten, falls nicht anders angeben, gesondert berechnet.
helm & more münchen versendet die bestellte Ware ausschließlich mit ihrem Logistikpartner DPD. Wünscht der Kunde eine spezielle Art der Warenversendung, welche mit höheren Versandkosten verbunden ist, so muss der Kunde die Mehrkosten gegenüber dem von uns angegebenen Versand tragen.
helm & more münchen behält sich Änderungen der Versandkosten vor.

§5 Zahlungsbedingungen

Dem Käufer stehen zum Erwerb eines von uns angebotenen Produktes folgende Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung:
Vorauskasse
Nach Abschluss des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop erhält der Käufer eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Diese enthält die Bestelldaten sowie die Kontoinformationen von helm & more münchen. Ist der Zahlung auf dem in der Auftragsbestätigung genannten Konto eingegangen, wird die bestellte Ware unverzüglich versendet. Die Originalrechnung liegt der Ware bei.
Paypal
Paypal ist ein Online-Zahlungsservice, welche eine Echtzeit-Zahlungslösung anbietet. Um diese Bezahlmöglichkeit nutzen zu können, benötigen Sie ein Paypal-Konto. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.paypal.de.
Zahlungsverzug
Sollte der Käufer die auf der Rechnung angegebenen oder anderweitig schriftlich dokumentierten Zahlungsvereinbarungen nicht einhalten, ist dies ein Zahlungsverzug. Im Falle eines solchen Zahlungsverzugs behält sich helm & more münchen vor, die gesetzlichen Verzugszinsen zu berechnen.

§6 Lieferung

helm & more münchen liefert über den Online-Shop bestellte und vorrätige Ware nach Zahlungseingang innerhalb von zwei bis fünf Werktagen per DPD an den Käufer.
In den AGBs, im Online-Shop und in der Auftragsbestätigung getätigte Angaben über voraussichtliche Liefertermine oder Lieferzeiträume sind dabei unverbindlich, es sei denn, der Liefertermin wird gesondert und schriftlich zwischen helm & more münchen und dem Käufer vereinbart.
helm & more münchen ist stets bemüht, die Lieferzeit so kurz wie möglich zu halten. Ist ein Produkt nicht vorrätig, oder treten Umstände ein, welche die Lieferung zeitweise verhindern, ohne dass helm & more münchen der Verursacher ist, so darf helm & more den Lieferzeitpunkt für die Zeit der Behinderung zu verschieben.
Ist ein bestelltes Produkt nicht oder nicht so schnell lieferbar, so teilt helm & more münchen dies dem Käufer schnellstmöglich unter Nennung eines möglichen Lieferzeitraumes mit.
Kann helm & more münchen ohne eigenes Verschulden ein bestelltes Produkt nicht liefern, da Lieferanten den vertraglichen Verpflichtungen nicht nachkommen, so behält sich helm & more münchen ausdrücklich das Recht vor, ohne Schadensersatzanspruch vom Vertrag zurückzutreten. Ist dies der Fall, werden bereits bei helm & more eingegangene Zahlungen, bzgl. des entsprechenden Artikels, erstattet.
Gerät ein Käufer in Abnahmeverzug oder werden sonstige Mitwirkungspflichten verletzt, so ist helm & more münchen berechtigt, den dadurch insoweit entstandenen Schaden inklusive damit verbundener Mehraufwendungen vom Käufer zu fordern. helm & more münchen behält sich dabei weitergehende Ansprüche vor.

§7 Warenrücksendung und Rücksendekosten

Macht ein Käufer von seinem Widerrufsrecht nach Ziffer 8 dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen Gebrauch, hat der Käufer die Rücksendung vorzunehmen und die Kosten für diese zu tragen, wenn die von helm & more münchen versendete Ware der im Online-Shop bestellten Ware entspricht.
Die Ware ist entsprechend ausreichend frankiert, gut verpackt, unbenutzt, unbeschädigt und inklusive aller Beschreibungen und Zubehörteile vollständig an helm & more münchen zurückzusenden.

§8 Widerrufsbelehrung

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware in Schriftform (per Post, per Fax, per E-Mail) oder durch Rücksendung der Ware ohne Angabe von Gründen widerrufen. Die Frist beginnt am Tag nach Erhalt der Ware. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des schriftlichen Widerrufs oder der Ware.
Der Widerruf / die Rücksendung ist zu richten an:
helm & more münchen
Erzgießereistr. 3
D-80335 München
Fax: +49 89 37946645
E-Mail: info@helm-and-more.de
Das Widerrufsrecht besteht nicht für Produkte, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

§9 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile, Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung, wie Sie Ihnen etwa in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre, zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht für eine durch bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Benutzen Sie für die Rücksendung bitte die Originalverpackung, in welcher Ihnen die Ware von helm & more gesendet wurde. Bitte beachten Sie, dass Sie die Kosten für die Rücksendung der Ware zu tragen haben, wenn die gelieferte Ware der von Ihnen bestellten Ware entspricht. Ist die gelieferte Ware mangelhaft oder entspricht sie nicht der bestellten Ware, so wird das Recht auf Gewährleistung durch das Recht zum Widerruf nicht beeinträchtigt. Für diesen Fall erfolgt die Rücksendung auf Kosten von helm & more münchen.

§10 Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen. Reklamationen sind mit dem Nachweis des Kaufdatums, mittels der von helm & more münchen ausgestellten Rechnung (Kopie) und des reklamierten Artikels zu senden an helm & more münchen, Erzgießereistr. 3, 80335 München.
Die Ware ist sofort nach Erhalt auf Vollständigkeit zu überprüfen. Bei sofort sichtbarer Beschädigung der Verpackung ist diese sofort vom Frachtführer zu bestätigen.
Handelsübliche oder geringe technisch nicht vermeidbare Abweichungen von Qualität, Farbe etc. stellen keinen Mangel dar.
Normaler Verschleiß, Abnutzung der Ware oder unsachgemäßer Gebrauch der Ware gehen zu Lasten des Käufers und begründen keinen Gewährleistungsanspruch.

§11 Eigentumsvorbehalt

Alle Lieferungen von helm & more münchen erfolgen unter Eigentumsvorbehalt. Bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises, bei Kreditkarten bis zu deren Einlösung, bleibt sämtliche von uns gelieferte Ware unser Eigentum.

§12 Gerichtsstand

Sofern es sich bei Ihnen als Käufer um eine natürliche Person ohne Wohnsitz innerhalb der Europäischen Union (EU) oder um ein Unternehmen handelt, so ist München, als unser Geschäftssitz, Gerichtsstand.

§13 Anwendbares Recht

Für alle Streitigkeiten, die zwischen ihnen als Kunde und uns aufgrund dieser Vereinbarung entstehen, gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

§14 Datenschutz

Die für die Webseite geltenden Informationen zur Verwendung der personenbezogener Daten durch helm & more münchen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzbestimmungen.

§15 Urheberrechte

Die auf den von helm & more münchen betriebenen Seiten www.helm-and-more.de und www.helm-and-more-enstore.com verwendeten Texte, grafischen Elemente und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Jede Reproduktion oder Weitergabe der Inhalte und Elemente, ganz oder teilweise, ist strikt untersagt. Auch urheberrechtlich geschütztes Material Dritter, welches auf den Seiten von helm & more münchen zur Verfügung gestellt wird, darf nur innerhalb der durch den Dritten oder helm & more münchen eingeräumter schriftlicher Genehmigung genutzt werden.
Alle auf den von helm & more münchen betriebenen Seiten aufgeführten Warenzeichen, Firmennamen, Produktnamen, Originalbilder, Eigennamen und Logos sind Eigentum der jeweiligen Hersteller.

§16 Haftungshinweis

helm & more münchen übernimmt keinerlei Gewähr dafür, dass die Webseite wie der Online-Shop zu jeder Zeit ohne Unterbrechung, zeitgerecht und fehlerfrei zur Verfügung steht. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernimmt helm & more münchen keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten Dritter sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

§17 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die betroffenen Parteien verpflichten sich in einem solchen Fall, die unwirksame Bestimmung durch eine andere, die der unwirksamen Best immung bei wirtschaftlicher Betrachtungsweise an nächsten kommt, zu ersetzen.

Anbieterinformationen

helm & more münchen
Inhaber Benjamin Grund
Erzgießereistr. 3
D-80335 München
E-Mail: info@helm-and-more.de
Website: www.helm-and-more.de
Online-Shop: www.helm-and-more.enstore.com
UST-ID: DE 272085095
Mittwoch, 20. August 2017